Überspringen zu Hauptinhalt
Neue Rechtsanwälte bei BRÜGGEHAGEN ARBEITSRECHT

Seit dem 01.01.2020 verstärken zwei weitere Arbeitsrechtsexperten unsere Kanzlei.
Wir freuen uns, Herrn Rechtsanwalt Dr. Christopher Hilgenstock LL.M. (Wellington) als Partner neu für die Kanzlei gewonnen zu haben. Herr Dr. Hilgenstock ist ebenfalls ausgewiesener Arbeitsrechtsexperte, Fachanwalt für Arbeitsrecht und als solcher bereits in anderen namenhaften Kanzleien tätig gewesen.
Als Neuzugang in unserem Team begrüßen wir auch Herrn Rechtsanwalt Dr. Christian Wagener, ebenfalls Fachanwalt für Arbeitsrecht und seit vielen Jahren bei einem großen privaten Krankenhausbetreiber als Syndikusanwalt tätig.

BRÜGGEHAGEN ARBEITSRECHT – Top-Wirtschaftskanzlei im Arbeitsrecht

Die Kanzlei zählt im Fachbereich Arbeitsrecht zu Deutschlands Top-Wirtschaftskanzleien 2019 (Focus, Kanzleiranking „Deutschlands Top-Wirtschaftskanzleien 2019, Focus Spezialausgabe 03/19)

BRÜGGEHAGEN ARBEITSRECHT Seminar

Am 15.11.2019 fand unser jährliches Seminar statt mit den Referenten/innen Dr. Wiebke Kiene, Dr. Ferdinand Brüggehagen und Björn Boeck mit den Themen „Das Gesetz zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts – Einführung einer Brückenteilzeit (Kiene), Variable Arbeitszeit (Brüggehagen) und Aktuelle arbeitsrechtliche Rechtsprechung (Boeck).

Kollegium Arbeitsrecht

Am 24.10.2019 hat Herr Rechtsanwalt Dr. Ferdinand Brüggehagen vor dem Kollegium Arbeitsrecht zum Thema „Arbeit auf Abruf“ referiert.
Ebenfalls am 24.10.2019 hat Herr Rechtsanwalt Dr. Christopher Hilgenstock vor dem Kollegium Arbeitsrecht einen Vortrag zum Thema „Scheinselbstständigkeit“ gehalten.

Arbeitsrecht im Dialog

Am 26.09.2019 hat die von uns mitveranstaltete Vortragsreihe „Arbeitsrecht im Dialog“ mit den Referenten Prof. Dr. Heinrich Kiel, Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht zum Thema „Urlaubsrecht 2019“ sowie Herrn Prof. Dr. Martin Franzen, Ludwig-Maximilians-Universität München zum Thema „Die Brückenteilzeit und andere Neuerungen im TzBfG“ stattgefunden.

Kollegium Arbeitsrecht

Am 20.07.2019 hat Frau Rechtsanwältin Dr. Wiebke Kiene vor dem Kollegium Arbeitsrecht in Hannover einen Vortrag zum Thema „Das Gesetz zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts – Einführung einer Brückenteilzeit“ gehalten.

Arbeitsrecht im Dialog

Am 16.05.2019 fand die von uns mitveranstaltete Vortragsreihe „Arbeitsrecht im Dialog“ mit den Referenten Prof. Dr. Hans Hanau, Helmut Schmidt Universität Hamburg, zum Thema „Schöne digitale Arbeitswelt? Eine juristische Spekulation?“ und Prof. Dr. Thomas Raab, Universität Trier, zum Thema „Neue Entwicklungen im Bereich der Mitbestimmung in personellen Angelegenheiten“ statt.

Kölner Tage Arbeitsrecht 2019

Am 16.05.2019 hat Frau Rechtsanwältin Dr. Wiebke Kiene auf der Fachtagung „Kölner Tage Arbeitsrecht 2019“, veranstaltet vom Verlag Dr. Otto Schmidt, einen Vortrag zum Thema „Das Gesetz zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts – Einführung einer Brückenteilzeit“ gehalten.

Kollegium Arbeitsrecht

Am 28.03.2019 hat Herr Rechtsanwalt Dr. Patrick Pfalzgraf vor dem Kollegium Arbeitsrecht einen Vortrag zum Thema „Update Befristungsrecht“ gehalten.
Ebenfalls am 28.03.2019 hat Herr Rechtsanwalt Dr. Christopher Hilgenstock vor dem Kollegium Arbeitsrecht einen Vortrag zum Thema „Der Freistellungsanspruch“ gehalten.

Arbeitsrecht im Dialog

Am 21.02.2019 fand die von uns mitveranstaltete Vortragsreihe „Arbeitsrecht im Dialog“ mit den Referenten Prof. Dr. Gregor Thüsing, Universität Bonn, zum Thema „Rechtssichere Betriebsratsvergütung“ und Malte Creutzfeldt, Richter am Bundesarbeitsgericht, zum Thema „Betriebsübergang und Betriebsvereinbarungsoffenheit“ statt.

Kollegium Arbeitsrecht

Am 24.01.2019 hat Frau Rechtsanwältin Dr. Wiebke Kiene vor dem Kollegium Arbeitsrecht anhand praktischer Fälle zum Thema „Neues zur AGB-Kontrolle arbeitsvertraglicher Klauseln“ referiert.

Neue Rechtsanwälte bei BRÜGGEHAGEN ARBEITSRECHT

Seit dem 01.01.2020 verstärken zwei weitere Arbeitsrechtsexperten unsere Kanzlei.
Wir freuen uns, Herrn Rechtsanwalt Dr. Christopher Hilgenstock LL.M. (Wellington) als Partner neu für die Kanzlei gewonnen zu haben. Herr Dr. Hilgenstock ist ebenfalls ausgewiesener Arbeitsrechtsexperte, Fachanwalt für Arbeitsrecht und als solcher bereits in anderen namenhaften Kanzleien tätig gewesen.
Als Neuzugang in unserem Team begrüßen wir auch Herrn Rechtsanwalt Dr. Christian Wagener, ebenfalls Fachanwalt für Arbeitsrecht und seit vielen Jahren bei einem großen privaten Krankenhausbetreiber als Syndikusanwalt tätig.

BRÜGGEHAGEN ARBEITSRECHT – Top-Wirtschaftskanzlei im Arbeitsrecht

Die Kanzlei zählt im Fachbereich Arbeitsrecht zu Deutschlands Top-Wirtschaftskanzleien 2019 (Focus, Kanzleiranking „Deutschlands Top-Wirtschaftskanzleien 2019, Focus Spezialausgabe 03/19)

BRÜGGEHAGEN ARBEITSRECHT Seminar

Am 15.11.2019 fand unser jährliches Seminar statt mit den Referenten/innen Dr. Wiebke Kiene, Dr. Ferdinand Brüggehagen und Björn Boeck mit den Themen „Das Gesetz zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts – Einführung einer Brückenteilzeit (Kiene), Variable Arbeitszeit (Brüggehagen) und Aktuelle arbeitsrechtliche Rechtsprechung (Boeck).

Kollegium Arbeitsrecht

Am 24.10.2019 hat Herr Rechtsanwalt Dr. Ferdinand Brüggehagen vor dem Kollegium Arbeitsrecht zum Thema „Arbeit auf Abruf“ referiert.
Ebenfalls am 24.10.2019 hat Herr Rechtsanwalt Dr. Christopher Hilgenstock vor dem Kollegium Arbeitsrecht einen Vortrag zum Thema „Scheinselbstständigkeit“ gehalten.

Arbeitsrecht im Dialog

Am 26.09.2019 hat die von uns mitveranstaltete Vortragsreihe „Arbeitsrecht im Dialog“ mit den Referenten Prof. Dr. Heinrich Kiel, Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht zum Thema „Urlaubsrecht 2019“ sowie Herrn Prof. Dr. Martin Franzen, Ludwig-Maximilians-Universität München zum Thema „Die Brückenteilzeit und andere Neuerungen im TzBfG“ stattgefunden.

Kollegium Arbeitsrecht

Am 20.07.2019 hat Frau Rechtsanwältin Dr. Wiebke Kiene vor dem Kollegium Arbeitsrecht in Hannover einen Vortrag zum Thema „Das Gesetz zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts – Einführung einer Brückenteilzeit“ gehalten.

Arbeitsrecht im Dialog

Am 16.05.2019 fand die von uns mitveranstaltete Vortragsreihe „Arbeitsrecht im Dialog“ mit den Referenten Prof. Dr. Hans Hanau, Helmut Schmidt Universität Hamburg, zum Thema „Schöne digitale Arbeitswelt? Eine juristische Spekulation?“ und Prof. Dr. Thomas Raab, Universität Trier, zum Thema „Neue Entwicklungen im Bereich der Mitbestimmung in personellen Angelegenheiten“ statt.

Kölner Tage Arbeitsrecht 2019

Am 16.05.2019 hat Frau Rechtsanwältin Dr. Wiebke Kiene auf der Fachtagung „Kölner Tage Arbeitsrecht 2019“, veranstaltet vom Verlag Dr. Otto Schmidt, einen Vortrag zum Thema „Das Gesetz zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts – Einführung einer Brückenteilzeit“ gehalten.

Kollegium Arbeitsrecht

Am 28.03.2019 hat Herr Rechtsanwalt Dr. Patrick Pfalzgraf vor dem Kollegium Arbeitsrecht einen Vortrag zum Thema „Update Befristungsrecht“ gehalten.
Ebenfalls am 28.03.2019 hat Herr Rechtsanwalt Dr. Christopher Hilgenstock vor dem Kollegium Arbeitsrecht einen Vortrag zum Thema „Der Freistellungsanspruch“ gehalten.

Arbeitsrecht im Dialog

Am 21.02.2019 fand die von uns mitveranstaltete Vortragsreihe „Arbeitsrecht im Dialog“ mit den Referenten Prof. Dr. Gregor Thüsing, Universität Bonn, zum Thema „Rechtssichere Betriebsratsvergütung“ und Malte Creutzfeldt, Richter am Bundesarbeitsgericht, zum Thema „Betriebsübergang und Betriebsvereinbarungsoffenheit“ statt.

Kollegium Arbeitsrecht

Am 24.01.2019 hat Frau Rechtsanwältin Dr. Wiebke Kiene vor dem Kollegium Arbeitsrecht anhand praktischer Fälle zum Thema „Neues zur AGB-Kontrolle arbeitsvertraglicher Klauseln“ referiert.

An den Anfang scrollen